TOPSELLER – Mit Bahn und Bus in die Münchner Berge

Unsere GEOBUCH Mitarbeiter sind wieder unterwegs! Diesmal ist Eva Jacobi  mit Bahn und Bus in die Münchner Berge, genauergesagt zum Heimgarten mit Aussicht auf den Herzogstand.Rother_MitBahnundBusindieMünchnerBerge_20140506_GEOsIhr perfekter Begleiter, der gleichnamige Reiseführer vom Bergverlag Rother “Mit Bahn und Bus in die Münchner Berge – 51 Touren zwischen Füssen und Bertesgaden”. Unser Tipp und Topseller für alle, die ganz unkompliziert und ohne Auto mit abwechslungsreichen Touren zu tollen Aussichten gelangen wollen.

[wc_box color=”secondary” text_align=”left”][wc_row][wc_column size=”one-third” position=”first”]

Rother_MitBahnundBusindieMünchnerBerge_20140506[/wc_column][wc_column size=”one-third”]

Klappentext

Zügig in die Berge – ganz entspannt und ohne lästige Staus. Welcher Münchner wünscht sich das nicht für seine Hausberge? Mit diesem Buch wird die Anreise leicht gemacht, bietet es doch einen Überblick über 50 Ziele, darunter acht zweitägige und eine dreitägige Unternehmung, deren Ausgangspunkte alle problemlos mit Bahn und Bus zu erreichen sind. Zwischen Füssen und Berchtesgaden – die Spannbreite der Ziele ist groß, …
und so unterschiedlich wie die Gebirgsgruppen sind auch die Touren. Eher lieblich ist die von ausgedehnten Wäldern, beschaulichen Almen und meist sanften Gipfeln geprägte Landschaft in den Bayerischen Voralpen. Wetterstein und Karwendel bieten mit ihren Felswänden und teilweise schroffen Gipfeln dagegen eine deutlich »alpinere« Umgebung. Viel Abwechslung und für jeden Geschmack etwas findet sich in den Ammergauer Alpen, im Rofan sowie im Kaisergebirge und den Berchtesgadener Alpen. Die Schwierigkeit der Touren reicht dabei von einfachen Wanderungen für die ganze Familie bis zum (leichten) Klettersteig, der Schwerpunkt liegt aber deutlich im mittleren Bereich. Neben allen wichtigen Informationen zu den Wanderungen enthält das Buch auch die genaue Angabe der von München zum jeweiligen Ausgangspunkt führenden Bahn- und Buslinien, inklusive der Abfahrtszeiten am Münchner Hauptbahnhof und bei der Rückfahrt. Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Wegverlauf, aussagekräftige Höhenprofile sowie die auf der Internetseite des Verlags zum Download bereitstehenden GPS-Daten erleichtern die Durchführung der Tour. Eine Vielzahl von anschaulichen Farbfotos macht Lust, sofort den Rucksack zu packen und loszuziehen.

[/wc_column][wc_column size=”one-third” position=”last”]

Details

  • ISBN: 978-3763330324
  • Autor: Gerhild Abler, Antje Sommer
  • Verlag: Bergverlag Rother
  • Erscheinungstermin: 6. Mai 2014, 4. überarbeitete Auflage
  • Umfang: 208 Seiten, 162 Farbabbildungen
  • Sprache: Deutsch
  • Gewicht: 371 g
  • Maße (B*L): 12,4cm * 19,8cm * 1,4cm
  • Preis: 16.90 Euro
  • kartoniert

[/wc_column][/wc_row][/wc_box]

Buch gleich unverbindlich reservieren mit unserem GEOBUCH-Service CLICK & COLLECT.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.