Neuheiten – Feierabendradeln rund um München

Feierabendradeln rund um MünchenNach dem Motto “raus aus dem Büro – rein in die Pedale” kann man sich mit diesem Radführer nach einem verschwitzten Arbeitstag nach Herzenslust im Freien auslüften.

Zwanzig Touren in unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsgraden bieten Inspiration für jeden Radler, egal ob man nach getaner Arbeit gemütlich cruisen oder sich richtig auspowern möchte. Maximal 520 Höhenmeter auf 28 km Strecke packen den Leser bei seinem sportlichen Ehrgeiz. Wie sehr man sich davon angesprochen fühlt, bleibt natürlich jedem selbst überlasen…

Manfred Platz - AutorenfotoManfred Platz

Manfred Platz, geb. im Schwarzwald, lebt seit fast 30 Jahren in München, und hat sich in den letzten 10 Jahren intensiv mit Radfahren – Schwerpunkt Stadt München und deren näheren Umgebung – befasst. Immer wieder geht er auf Entdeckungstour in der Stadt, um spannende Routen und Straßen zu finden.

Der Autor über sein Buch:

“Die Touren starten alle im Münchner Stadtgebiet an einer U- oder S-Bahnstation. Die Tourenlängen variieren. Die kürzeren sind 15 km lang, die längeren 30 km. Und sollten Sie doch einmal merken, dass Ihnen eine Strecke zu weit ist, weil Sie doch etwas spät losgekommen sind und nicht durch die Nacht radeln wollen, oder sich schon auf das Feierabendbierchen freuen, gibt es bei den längeren Touren auch Hinweise, wo Sie die Tour vorher beenden können.

Das Buch soll Sie neugierig auf München machen. Die Touren führen Sie im Norden Münchens durch das Dachauer Hügelland und zum kurfürstlichen Schleissheimer Schloss. Im Westen entdecken Sie das sehenswerte Kloster Fürstenfeld in Bruck oder auch den beschaulichen Olchinger See. Und Richtung Süden radeln Sie im herrlichen Würmtal und die Isar entlang. Aber auch der Osten Münchens kommt nicht zu kurz. Den großen Speichersee und Poing mit seiner römischen Geschichte werden Sie kennenlernen.

Ich hoffe, Sie können sich durch das Buch inspirieren lassen!

Ihr Radlguide
Manfred Platz”

Ein Führer der unbedingt einlädt sich quer durch und rund um München auf Entdeckungstour zu begeben. Egal ob sportlich oder unsportlich, ob allein oder mit Familie, jeder kommt auf seine Kosten. Und weil zu Feierabend auch der Gedanke ans Abendbrot nicht fern ist, wurde bei jeder Tour auch die Einkehr nicht vergessen.

Leser Martin schreibt:

“Münchner und Zuagroaste können Ihrer Stadt neue Seiten abgewinnen und in vermeintlich langweiligen Stadtteilen die nettesten Plätze entdecken. Die Auswahl der Touren hat mich begeistert. Orte, die mir in meiner Zeit in München stets als langweilig erschienen, bekommen ein neues Gesicht abseits der vielbefahrenen Routen.”

Weitere Infos zum Buch gibt es HIER.

 

[wc_box color=”secondary” text_align=”left”]

Feierabendradeln rund um München

Klappentext

Manfred Platz: Feierabendradeln rund um München – Wenn im Büro der Stift gefallen ist, dann geht’s richtig los. Herrliche Radtouren in und um München zu einem kleinen Ausflug nach Feierabend: viel Natur und frische Luft und immer eine gemütliche Einkehr auf der Strecke.

Legen Sie los zur Galopprennbahn, ins Mühltal oder nach Nymphenburg. Ein Radführer mit kurzen Feierabendtouren durch München, die an U- oder S-Bahnstationen starten und enden. Mit Tipps für einen entspannten Ausklang.

Details

  • ISBN: 978-3-86246-154-7
  • Autor: Manfred Platz
  • Verlag: J. Berg Verlag
  • Erscheinungstermin: 18. März 2015 (1. Auflage)
  • Umfang: 112 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Gewicht: 309g
  • Maße (L*B*H): 23,6cm * 16,7cm * 0,9cm
  • Preis: 14,99 Euro
  • Kartoniert

[/wc_box]

Gleich unverbindlich reservieren mit unserem GEOBUCH-Service CLICK & COLLECT.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.