DeliusKlasing_Traditionssegler_1

DeliusKlasing_Traditionssegler_01Etwas für echte Liebhaber von deutschen Traditionssegelschiffen. Der Titel „Traditionssegler“ hält, was er verspricht. Fachjournalist Herbert Böhm beschreibt mit viel Liebe zum Detail 170 klassische Segelschiffe. Insgesamt ist sein Werk eher lexilalisch aufgebaut, wird aber mit weiteren Essays zum Thema Traditionssegler, wie Museumshäfen ergänzt.

DeliusKlasing_Traditionssegler_02

Gleich zu Beginn des Buches werden die gängigen Schiffstypen beschrieben: Collin Archer, Ewer, Haikutter und Zeesboote. Anschließend sind die traditionellen Segelschiffe von A bis Z nach Bootslängen in fünf Kategorien geordnet. Zuerst werden kleinere Boote bis 10 Meter Länge beschrieben. Darauf folgen Boote zwischen 10 und 15 Meter, dann Boote zwischen 15 und 20 Metern sowie zwischen 20 und 25 Metern. Am Ende sind Boote über 25 Meter Länge zu bestaunen.

Die Kurzbeschreibung eines jedes Schiffes wird jeweils durch eine Abbildung und eine faktenreiche Tabelle ergänzt. In dieser Art Steckbrief sind – soweit vorhanden – alle technischen Daten und Fakten rund um das Boot festgehalten, wie der Bootstyp, Abmaße, Baujahr, Segelfläche aber auch Hintergründe zu bisherigen und aktuellen Besitzern.

Eine bemerkenswerte Enzyklopädie für klassische Segelschifffahrt-Freunde, die nicht nur Hobby-Interessierte immer wieder überraschen wird, sondern auch Fachkundigen immer wieder Inspirationen und praktische Ideen liefern wird.

Herbert Böhm bringt garantiert „Frischer Wind“ in den Segelalltag. Einen kleinen Vorgeschmack gibte es in der offiziellen Leseprobe.
Wir wünschen viel Spaß.
Ihr GEOBUCH-Team

Herber-H-Böhm82440-BT-Traditionssegler.inddAutorenporträt: Herbert H. Böhm studierte Chemie und arbeitete bei der Bundesforschungsanstalt für Fischerei. Seit seiner ersten Windjammer-Regatta 1972 hat ihn die Segelschifffahrt nicht mehr losgelassen. Als Crewmitglied, Instruktor und Fotograf segelt er bei allen wichtigen Regatten mit.

Hier geht’s zur Leseprobe
vom Delius-Klasing Verlag

 

[wc_divider style=“dashed“ line=“single“ margin_top=““ margin_bottom=““]

#18_DeliusKlasing_TraditionsseglerDies war Türchen #18 in unserem GEOBUCH 2014 ADVENTSKALENDER.
Entdecken Sie gleich viele weitere Tipp aus unserem Sortiment – und gewinnen Sie mit Ihrem Kauf einen von fünf tollen Preisen!

Adventskalender-Banner

 

[wc_divider style=“dashed“ line=“single“ margin_top=““ margin_bottom=““]

[wc_box color=“secondary“ text_align=“left“]

82440-BT-Traditionssegler.indd

Klappentext

Traditionssegler: Frischer Wind in alten Segeln In jedem Hafen sind sie die Attraktion – ja, manche Häfen werden sogar extra für sie angelegt! Das schöne Holz, die alten Linien, zum Teil auch ihre schiere Größe, gepaart mit den Spuren ihres bisherigen Arbeitslebens, das ihnen die ganz besondere Patina verleiht: die Rede ist von Traditionsseglern.
Vorgestellt werden 170 Traditionssegler unter deutscher Flagge, die zum Teil in privater Hand gesegelt werden, auf denen zum Teil aber auch Jugendarbeit geleistet wird und jedermann zum Mitsegler werden kann und soll.

Details

  • ISBN: 978-3768839082
  • Autor: Herbert Böhm
  • Verlag: Delius Klasning
  • Erscheinungstermin: 03. November 2014, 1. Auflage
  • Umfang: 208 Seiten, mit 173 Farbfotos und 165 Tabellen
  • Sprache: Deutsch
  • Gewicht: 1.215g
  • Maße (B*L*T): 22,5cm * 28,9cm * 2,5cm
  • Preis: 29,90 Euro
  • gebunden

[/wc_box]

Gleich unverbindlich reservieren mit unserem GEOBUCH-Service CLICK & COLLECT.

 

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.