Geheimtipp – Auf Schienen um die Welt

Bruckmann_AufSchienenUmDieWelt_1

Bahn fahren mit Genuss! Klaus Viedebantt und Axel Pinck richten im Bildband “Auf Schienen um die Welt − Die 55 schönsten Reisen mit der Eisenbahn” ihren Blick auf die schönen Seiten des Bahnreisens. Die schönsten Strecken auf allen Kontinenten, ihre Geschichte, Sehenswürdigkeiten und allerlei Wissenswertes zu Natur, Mensch und Technik werden reich bebildert präsentiert.

Jede der Reisen wirdBruckmann_AufSchienenUmDieWelt_5 kurz skizziert, durch Fotos visualisiert und anhand eines Kartenausschnittes verortet, um sich bewusst zu machen, von wo nach wo die Reise führt. Die Highlights sind aufgeführt, zahlreiche Tipps sowie Infos zur Bahn, zur Strecke und Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke.

Die 55 Reisen sind in fünf Kapitel untergliedert:
Europa: Komfortabel durch die Alte Welt
Amerika: Auf den Gleisen der Neuen Welt
Afrika: Freie Bahn für den Regenbogen-Kontinent
Asien: Zug um Zug durch den Fernen Osten
Down Under: Reisen auf den Gleisen OzeaniensBruckmann_AufSchienenUmDieWelt_Inhalt

Der Bildband beinhaltet u.a. regionale Bahnstrecken, wie die Reise mit “dem rasenden Roland – dabei handelt es sich um die Rügensche Bäderbahn, die tagsüber im Stundentakt fährt und an 14 Stationen auf Rügen anhält. Länderübergreifende Züge, wie den “Venice Simplon-Orient Express“, der von London bis Venedig führt und durch den Krimi von Agatha Christie unsterblich wurde. Hier sind die detailgetreu restaurierten Original-Wagen aus den 1920 und 1930er Jahren im Einsatz. Bis hin zu kontinentalen Bahnstrecken, wie der Transsibirischen Eisenbahn, die mit über 9000 km Länge die längste Bahnstrecke der Welt darstellt und die unterschiedlichsten Naturräume, Klimazonen und Kulturen miteinander verbindet.

Viel Spaß beim Entdecken wünscht das gesamte
GEOBUCH-Team

Über die Autoren:

Viedebantt1Klaus Viedebantt, geboren 1943 in Krefeld, Studium der Germanistik, Volkskunde und Soziologie, Promotion. Von 1977 bis 1986 Leiter des Reiseressorts der »Zeit«. Seit 1986 bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, dort ab 1992 Leitung der Lehrredaktion. Bis 2011 Associate Professor an der Cowan Universität in Perth, Australien. Er ist Verfasser zahlreicher Reisebücher; im Bruckmann Verlag erschienen u.a. von ihm die Bände »Neuseeland«, »100 legendäre Reiserouten in Europa« und »Über alle sieben Meere – Auf den schönsten Luxuslinern einmal um die Welt«. Heute lebt er als freier Autor in Frankfurt am Main.

Axel Pinck aPinck1rbeitet als Journalist und Buchautor für führende Buchverlage, Magazine und Zeitungen sowie für Rundfunk und Fernsehen. Er hat weit über 30 Bücher über Reiseziele in Deutschland, Europa, die Karibik und Nordamerika publiziert. Zwischen seinen Reisen lebt er in Hamburg.

 

 

 

[wc_divider style=”dashed” line=”single” margin_top=”” margin_bottom=””]

Entdecken Sie mit unserem GEOBUCH 2014 ADVENTSKALENDER jeden Tag einen neuen Tipp aus unserem Sortiment – und gewinnen Sie mit Ihrem Kauf einen von fünf tollen Preisen!

Adventskalender-Banner
[wc_divider style=”dashed” line=”single” margin_top=”” margin_bottom=””]

[wc_box color=”secondary” text_align=”left”]

06_Bruckmann_AufSchienenUmDieWelt

Klappentext

Auf Schienen um die Welt In legendären Luxuszügen reisen, in Panoramawagen die Welt an sich vorüberziehen lassen, hautnah nostalgische Dampfloks erleben. Dieser exklusive Bildband präsentiert 55 Traumzüge und -reisen, von Tagestrips in die Schweizer Bergwelt bis zu mehrtägigen Fernreisen mit der »Transsib« in Südafrika oder auf der Seidenstraße. Je sieben Highlights entlang der Strecke, Reisetipps und eine Karte wecken Fernweh. Die Weichen sind gestellt!

Details

  • ISBN: 978-3765467936
  • Autor: Klaus Viedebantt, Axel Pinck
  • Verlag: Bruckmann
  • Erscheinungstermin: 15. September 2014, erste Auflage
  • Umfang: 192 Seiten, ca. 320 Abbildungen
  • Sprache: Deutsch
  • Gewicht: 1600 g
  • Maße (B*L*T): 24,7cm * 30,7cm * 2,2cm
  • Preis: 39,99 Euro
  • Hardcover mit Schutzumschlag

[/wc_box]

Gleich unverbindlich reservieren mit unserem GEOBUCH-Service CLICK & COLLECT.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.