Geheimtipp 10|2014 – Schwebende Licht-Steine

So haben Sie die Natur noch nie gesehen: Massiver Stein, der vor Ihren Augen zu schweben scheint.

Mattias Bischoff ist Steinbildhauer lässt seine Leuchtkörper unmöglich anmutend erstrahlen:

“Ich will wissen, wie der Stein in seiner Struktur funktionieren kann.  Ich breche ihn auf, vergolde ihn und versehe ihn mit Leuchtkörpern. Die beiden Hälften scheinen sich abzustoßen, sie schweben. Das Gewicht beginnt sich zu relativieren – der Stein schwebt, Schwere ist Leichtigkeit,” so Mattias Bischoff über seine eigenen Kunstwerke.

Und was hat GEOBUCH damit zu tun?

Wir bieten Ihnen eine Natur-Schau der ganz besonderen Art. Neben unseren faszinierenden Bildbänden, Reiseliteratur und Karten können Sie die Innenleuchten von Matthias Bischoff von Oktober bis Dezember 2014 bei uns hautnah betrachten, bewundern und bestaunen.



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)