Andreas Neuenkirchen | Kombilesung: Gebrauchsanweisung Japan + “Roppongi Ripper”

Andreas Neuenkirchen | Kombilesung: Gebrauchsanweisung Japan + "Roppongi Ripper"

Datum:
09/04/2015

Beginn:
19:30

Eintritt:
5 € (inkl. Getränke)

Veranstaltungsort:
GEOBUCH


Lade Karte....


Wenn es dunkel wird im Land der aufgehenden Sonne: Andreas Neuenkirchen kombiniert am 9.4.2015 bei GEOBUCH Reales und Fiktionales und liest aus seiner “Gebrauchsanweisung für Japan” und seinem neuesten Tokio-Krimi “Roppongi Ripper”. Von nächtlichen Begegnungen in Bars und Bädern, manche wahr und amüsant, andere ausgedacht und tödlich.
GebrauchsanweisungJapan_CoverNeuenkirchen_Roppongi-Ripper
Andreas Neuenkirchen ist seit 1993 Journalist.
Er bereist seit Ende der 90er-Jahre regelmäßig Japan und lebte längere Zeit in Tokio. Er schrieb für deutsche und internationale Publikationen über japanische Popkultur und Unterhaltungselektronik. Andreas Neuenkirchen ist der Autor von “Hello Kitty – ein Phänomen erobert die Welt”, “Gebrauchsanweisung für Japan” und den Inspector-Sato-Romanen. Momentan lebt er mit seiner japanischen Frau und der gemeinsamen Tochter in München.


Dieses Event hat bereits stattgefunden. Daher ist eine Anmeldung leider nicht mehr möglich. Stöbern Sie aber gern in unseren aktuell geplanten Veranstaltungen. Über den Butten gelangen Sie zur Übersicht unseres Eventkalenders.

zur Eventübersicht



Comments are closed.